+49 7161 9459 849

  info@faudetec.de

Die Doosan Robotic Serie

Mit 3 Baureihen und 10 Cobots von Doosan können Traglasten bis zu 25kg oder Reichweiten bis zu 1,7m erreicht werden.

Die Cobots mit einer außergewöhnlichen Empfindlichkeit und sensitiven Kollisionserkennung wurden bereits 2018 in den Applikationen der koreanischen Automobil- und Werkzeugmaschinenbaubranche eingesetzt.

Ziel des weitweiter Technologiekonzern aus Südkorea – mit mehr als 42.000 Mitarbeiter – ist es Cobots anzubieten mit denen Fertigungsaufgaben präzise und effizient erledigt werden können, wobei die einfache Bedienung immer im Vordergrund steht.

Durch die hohe Sensitivität der Cobots sind Mensch-Roboter-Kollaborationen mit einer engen Zusammenarbeit mit dem Menschen möglich. Die Cobots von Doosan verfügen über 6-Achsen, eine leichte Struktur, eine Traglast von bis zu 25 kg und einer Reichweite von bis zu 1.700 mm.

Neben der Funktionalität war auch die Ästhetik ein Kriterium bei der Produktentwicklung. So gewannen die Roboter in 2018 den reddot Award bei dem sie mit Qualität und Funktionalität überzeugten. Somit freuen sich auch die Mitarbeiter in der Fertigung über das Schmuckstück mit dem Seite an Seite gearbeitet wird.

Durch die langjährige Erfahrung von Doosan in der Werkzeugmaschinenbranche konnte für die Programmierung auf Steuerungs-Algorithmen zurückgegriffen werden die Spitzentechnologie auf einer bewährten Hochleistungs-Softwareplattform realisiert und damit auch den Spagat zwischen innovativ und zuverlässig schafft, ohne dabei die einfache intuitive Benutzerfreundlichkeit außer Acht zu lassen. Für den Anwender ist die Programmierung so einfach wie er es auch von Smartphones oder Tablets gewöhnt ist.

  • Hohe Empfindlichkeit und sensible Kollisionserkennung
  • Große funktionale Sicherheit und präzise Funktionalität durch hochempfindlicher Drehmomentsensoren in den allen 6 Gelenken (bei der M- und H-Serie)
  • Nutzlasten von 5 kg bis 25 kg
  • Reichweiten von 900 mm bis 1.700mm
  • Optimales Preis-Leistungsverhältnis, da aus 10 Robotertypen von 3 Baureihe ausgewählt werden kann.
  • Schnittstelle zu gängigen Front-End-Anbietern (Greifer, Vakuum, Schleifen, ..)
  • Umfangreiches abgestimmtes Zubehör von Doosan und Drittanbietern, wie auch von FAuDE

Doosan Robotic - A-Series

Durch flexibles Anpassen auf Ihre individuellen Bedürfnisse und das Weglassen optionaler Komponenten stellt die A-Serie die günstigste Modellreihe von Doosan Robotics dar. Dank fortschrittlicher Technik werden bei dieser Serie die größte Beschleunigung und die höchste Geschwindigkeit in der Branche erreicht.

Doosan Robotic - M-Series

Die M-Serie von Doosan wird auch die Masterpiece Serie genannt. Der Name beschreibt den Ansatz der Produkte: höchste Qualität für den Cobots. Die Serie mit Drehmomentsensorin jedem Gelenk  bietet eine hervorragende Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Die Präzision kann in den Anwendungen wie Schweißen, Montage, Materialentfernung und Maschinenbestückung genutzt werden.

Doosan Robotic - H-Series

Die H-Serie steht für high-power und stellt die stärkste Modellreihe von Doosan Robotics dar. Durch das geringe Robotergewicht im Vergleich zu anderen Cobots der selben Leistungsklasse erreicht die H-Serie trotz der hohen Nutzlast eine erstaunliche Agilität .

Doosan Robotic - Zubehör

Dank der vielfältigen Zubehörteile eignen sich Ihre flexiblen Leichtbauroboter für verschiedenste Anwendungen. Sowohl die Programmierung als auch die Umrüstung für andere Prozesse gestalten sich schnell und einfach – und machen es damit attraktiv, nahezu jede manuelle Arbeit zu automatisieren.

Kontaktformular

Doosan A-Serie Robotic Alternative zu Universal Robots UR UR3
Doosan A-Serie Robotic Alternative zu Universal Robots UR URe
Doosan M-Serie Robotic Alternative zu Universal Robots UR URe
Doosan M-Serie Robotic Alternative zu Universal Robots UR URe
Doosan H-Serie Robotic Alternative zu Universal Robots UR URe
Doosan H-Serie Robotic Alternative zu Universal Robots UR URe

FAuDE Tec GmbH 2021 | All Rights Reserved. 

AGB